Offensivwaffen - Falchion

Falchion mit stumpfer Schneide, Gesamtansicht(1280-1360)
Das Falchion ist eine einschneidige Hiebwaffe, die vor allem von Infanterietruppen und Schützen als Zweitwaffe bevorzugt wurde.
Siehe hierzu auch den Artikel in der Bibliothek.

Weitere Bilder

Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter

Quellangaben

Falchion aus Hamburg, frühes 14tes Jahrhundert
Falchion aus einem Fund in Hamburg, ca. frühes 14tes Jahrhundert
Falchion aus Hamburg, frühes 14tes Jahrhundert
 
Englisches Falchion, ca. 1350
Thorpe-Falchion aus Norwich, England, ca. 1350
Englisches  Falchion, ca. 1350
 
Falchion, Westminster Kathedrale
Darstellung eines Falchions in der Kathedrale des Westminsters, England, ca. 1300
Falchion, Westminster Kathedrale
 

<< Zurück zu anderen Gegenständen in dieser Kategorie